DSP-Freispringchampionat: Meldeschluss am 4. November 2019

Für die diesjährige Auflage des DSP-Freispringchampionates in Ellwangen-Röhlingen am Sonntag, dem 1. Dezember 2019 ist am 4. November Meldeschluss. Ausgeschrieben sind Championate für dreijährige und vierjährige Deutsche Sportpferde in der Freispringgasse.

Neu im Programm ist erstmals ein Freilaufwettbewerb für Pferde der Jahrgänge 2016 und 2017. Die Pferde werden vor Ort von der Richterkommission im Freilaufen bewertet. Am Abend zuvor wird Grand-Prix- und Championatsreiterin Katrin Burger, die auch den Freilaufwettbewerb richtet und kommentiert, sowie ein Springexperte im Hotel Konle ab 19.30 Uhr zum Vortrags- und Diskussionsabend.

Am Richterisch Springen sitzen einmal mehr Günter Karle und Helmut Hartmann zu denen noch ein externer Springexpterte stoßen wird.

Nennungen sind bis zum 4. November 2019 unter Beilage der Kopie einer Eigentumsurkunde sowie einem Scheck mit der Nenngebühr von 15 bzw. 30 Euro für die Springpferde einzureichen. 

 

Ausschreibung

Anmeldeformular