RM Golden Pleasure ist Bundeschampion!

Im Feld der vierjährigen Stuten und Wallache der Deutschen Reitponies hatten die Süddeutschen Pferdezuchtverbände zwei Eisen im Feuer: Den Sieger der Einlaufprüfung DSP Glückskeks mit Michele Schulmerig und den auf Platz zwei platzierten RM Golden Pleasure mit Laura-Patricia Muncz. Im Finale konnte sich RM Golden Pleasure (v. Hesselteich’s Golden Dream/FS Champion de Luxe) aus der Zucht von Anja Maier und im Besitz seiner Reiterin Laura-Patricia Muncz gegenüber dem Freitag deutlich steigern: Mit einer 8,5 für den Trab, einer 9,0 für den Galopp, einer 9,5 für den Schritt, einer 9,0 für die Ausbildung und einer 8,0 für das Gebäude konnte sich RM Golden Pleasure mit einer Endnote von 8,8 vom restlichen Feld abheben und sich als neuen Bundeschampion feiern lassen!

Nicht so gut lief es für DSP Glückskeks und Michele Schulmerig. Vergab die Richtercrew am Freitag noch eine 8,0 für den Schritt, war dieser im Finale nur mit einer 7,0 bewertet. Höhepunkte war einmal mehr die Trabtour für die DSP Glückskeks die 9,0 erhielt. Untern Strich kam das Paar auf eine 8,1 und musste sich mit Rang 5 zufrieden geben.