facebook Twitter
pic1

Partner

RuV
Uvex
Marstall Premium Pferdefutter
Equistro
horsetelex

Veranstaltungen

Süd-Termine

Südpferde-App

Südpferde-App Die kostenfreie Südpferde App mit Süd-News, allen Terminen, Auktionspferden und vielem mehr.
» itunes appstore » Google Play Appstore
28. Juli 2015

2./3. August: Süddeutsches & Bayerisches Freizeitpferdechampionat


An ein Freizeitpferd werden heute hohe Erwartungen gestellt: Es soll vielseitig einsetzbar sein, in Viereck und Parcours eine ordentliche Figur machen, beim Ausritt gelassen sein und sich im Umgang anständig benehmen. Nicht zuletzt soll es ein echtes Familienpferd sein, seinen Reitern auch einmal einen Fehler verzeihen und ein angenehmes Reitgefühl vermitteln. Entsprechend sehen die Aufgaben aus, die die Titelanwärter beim Bayerischen und Süddeutschen Championat des Freizeitpferdes/-ponys zu bewältigen haben. Den Auftakt macht eine Rittigkeitsaufgabe, bei der der eigene Reiter sein Pferd den Richtern vorstellt, gefolgt von einem Fremdreitertest. In einer Grundgangartenüberprüfung werden anschließend Schritt, Trab und Galopp überprüft und dafür jeweils eine Wertnote vergeben. Die vierte Teilprüfung besteht aus einem Gruppengeländeritt und einem Geländeparcours mit wenigen Hindernissen inklusive einer Wasserstelle. Dabei wird sowohl das Verhalten der Pferde in der Gruppe als auch die Rittigkeit am Sprung und zwischen den Sprüngen bewertet. In der letzten Teilprüfung absolvieren die Teilnehmer einen Gehorsamswettbewerb. Im Stangenlabyrinth, beim Überreiten einer Plane und beim Vorbeigehen am Rappelsack sowie weiteren Aufgaben müssen die Pferde Vertrauen und Gehorsam beweisen.


 


Startberechtigt beim Süddeutschen und Bayerischen Championat des Freizeitpferdes/-ponys sind vierjährige und ältere Pferde und Ponys aller Rassen.


 


Süddeutscher Champion wird das bestbewertete 4- bis 7-jährige Pferd/Pony (mind. jedoch 65 Punkte) mit einer Zuchtbescheinigung eines AGS angeschlossenen Zuchtverbandes oder einer Zuchtbucheintragung eines AGS angeschlossenen Zuchtverbandes.