80 Hengste treten zur Hauptkörung 2019 an

Vom 23. bis 26. Januar DSP-Hengsttage auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem

Zum hippologischen Jahresauftakt konkurrieren auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem achtzig Hengste für den Start in eine Vererberkarriere – aber auch als künftige Sportpferde sind die Junghengste bei den DSP-Hengsttagen in der abschließenden Auktion sehr begehrt. Karrieren wie die von Unee BB, den DSP-Elitehengsten Don Diamond und Colestus, dem zu den Top 1% der Nachwuchsvererbern 

aufgestiegenen Zalando, dem DSP-Triplechampion DSP De Sandro oder DSP Boss Hoss, der 2019 mit einem Sohn aus seinem ersten körfähigen Jahrgang in München vertreten sein wird, starteten auf den Hengsttagen der Süddeutschen Pferdezuchtverbände, die im Januar bereits zum 16. Mal stattfinden.

Große Vererbernamen wie Cornet Obolensky, Comme il faut, Calido I, Diamant de Semilly, Kasanova de la Pomme, Vagabond de la Pomme oder Viscount sind in München vertreten. In der Dressur sind mit Apache, Rubin-Royal, Benicio, Buckingham, Danone I, De Niro, Dante Weltino, Johnson, Don Juan de Hus, Foundation, Franziskus, Fürstenball, Fürsten-Look, Millennium und Zack Starvererber und

Sporthengste mit internationalem Renommee vertreten. Auch Newcomern mit ihren ersten heiß erwarteten körfähigen Nachkommen wie Topas, Santo Domingo, Bon Coeur, DSP Dominy, Goldberg, und Morricone wird die international beachtete Plattform vor großem Züchterpublikum in München geboten. Ein Wiedersehen mit zahlreichen DSP-Auktionsfohlen wird es darüber hinaus geben!

Alle zum Körzeitpunkt bereits dreijährigen Hengste haben sich einer strengen Selektion unterzogen um auf der Hauptkörung des Deutschen Sportpferdes antreten zu können: Den ersten Blick auf die Köraspiranten haben die Auswahlkommissionen auf den fünf angebotenen Auswahlterminen in Prussendorf, Zweibrücken, Marbach, Donzdorf und München geworfen, 

gefolgt von der DSP-Veterinärkommission, die die Hengste anhand ihrer Röntgenbilder und einem klinischen Untersuchungsprotokoll ein weiteres Mal selektiert hat. Wir freuen uns Ihnen ein hochkarätiges Lot mit 79 dreijährigen und einem vierjährigen Hengst im Januar präsentieren zu können!